Kreative Achtsamkeitsübungen

Phantasiereisen        Künstlerisches Gestalten

Sebstreflexion

Haus Steinstraße
press to zoom
Keramikwerkstatt im Hof
press to zoom
Vorbereitung
press to zoom
in der Werkstatt
press to zoom
Gleich geht's los!
press to zoom
Labyrinth
press to zoom
1/1

Mittwochstermine 2022
August bis Dezember 
im Hofgebäude / Haus Steinstraße Leipzig

31.08.

Steine
17:00 - 21:00 Uhr

_20200813_161846.JPG

Siddhartha bückte sich, hob einen Stein vom Erdboden auf und wog ihn in der Hand... Hermann Hesse

Eine philosophische Betrachtung, Arbeit mit Steinen und Gestaltung eines Triptychons-

mehr wird nicht verraten.

14.09.

Federleicht
17:00 - 21:00 Uhr

PHOTO-2021-06-24-08-32-20 2_edited_edited_edited.jpg

Du schwebst über die Landschaft, die dir vertraut ist. Es ist deine Seelenlandschaft, die dir liebevoll entgegenkommt...Heute bist du eingeladen, ihr heiter und federleicht zu begegnen, du begegnest dir selbst mit der Gewissheit, das alles gut ist.

05.10.

Baumriesen
17:00 - 21:00 Uhr

IMG-20200725-WA0004_edited.jpg

12.10.

Lichtwesen
17:00 - 21:00 Uhr

CollageMaker_20191120_174044941.jpg

Die eigene Lichtkraft entdecken.

Engel, Feen, Elfen, Faune, Bäume, Blumen ... Es gibt viele Lichtwesen. Auch du bist eines. Lass dich von Märchen und Mythen inspirieren und bringe dein Licht zum Leuchten.

02.11

Innenwelt
17:00 - 21:00 Uhr

_20200813_161931.JPG

Ich träume von einer Landschaft, die so weit ist wie meine Seele. Am azurblauen Horizont hinter dem unendlichen Ozean steigt eine strahlende Sonne auf...

Mit geschlossenen Augen folgst du deinem Stift und lässt dabei innere Landschaften sichtbar werden.

09.11.

Wasser

17:00 - 21:00 Uhr

_20210212_093201_edited.jpg

Wasser ist unser ursprüngliches Lebenselixier. 

Wir verfolgen, wie das Wasser in und durch uns fließt und welche Wirkung Musik auf das Wasser in uns hat.

Eine Übung die belebt. 

23.11.

Sonnenstrahlen
   17:00 - 21:00 Uhr

IMG-20200730-WA0001.jpg

Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe, aus ein paar sonnenhellen Tagen sich soviel Licht ins Herz zu tragen, dass, wenn der Sommer längst verweht, das Leuchten immer noch besteht. Goethe

Wir holen uns den Sommer zurück...

30.11.

Phönix
17:00 - 21:00 Uhr

phoenix-1440452_1920_edited.jpg

Phönix aus der Asche - Sinnbild für Wiederauferstehung, Erneuerung, Kraft und Regeneration. Im ewigen Kreislauf von Tod und Wiedergeburt steht der Phönix für ewiges Leben...

Altes loslassen und Neues beginnen.

Das ist die Übung für heute .

07.12.

Ich bin ...
17:00 - 21:00 Uhr

IMG-20201001-WA0005_edited.jpg

... rund oder eckig, sanft oder zornig, kühn oder ängstlich? Egal, du kannst in den Ton all deine Emotionen hinein kneten - der kann das ab - und wenn dir danach ist, darfst du ihn auch auf den Boden klatschen :)

Eine sehr befreiende Achtsamkeitsübung.

14.12

Engel
17:00 - 21:00 Uhr

IMG-20200726-WA0003_edited.jpg

Sie kommen noch immer durch den aufgebrochenen Himmel. Die friedlichen Schwingen ausgebreitet und ihre himmlische Musik schwebt über der ganzen müden Welt. Shakespeare

Eine Begegnung mit Engeln in der Vorweihnachtszeit.

Inspirierende Reisen in die Phantasie. Wandern durch Gedanken-Welten.

Intuitives Malen . Spielerisches Bearbeiten von Ton.

Jeder Kreativabend beginnt mit einer Phantasiereise.

Bilder und Gedanken, die während dieser Reise entstehen, können anschließend spielerisch und frei umgesetzt werden - entweder auf Papier oder in Ton. Dabei geht es nicht darum, ein Kunstwerk zu erschaffen. 

Es geht um das Tun an sich, um die Freude am Malen, die Begeisterung für die eigenen Farbkompositionen,

um das spielerische Erleben beim Formen von Ton.

Die Zeit vergessen. Genießen. Im Hier und Jetzt sein.

Das ist Achtsamkeit.

              Wo?             Keramikwerkstatt im Hof,  Haus Steinstraße,  Steinstraße18, 04275 Leipzig

 

          Wann?             Mittwochs zu den angegebenen Terminen immer von 17:00 - 21:00 Uhr

 

        Kosten?             Pro Abend / Person 23,- €  (Materialkosten inclusive)

                         

Anmeldung?             Erwünscht, da begrenzte Teilnehmerzahl ( max. 6 Personen) 

                                   oder einfach auf gut Glück vorbeikommen, denn jeder Abend steht                                                         thematisch für sich und bildet eine abgeschlossene Kurseinheit.

             Wer?              Erwachsene, keine Vorkenntnisse erforderlich :)

 

              Wie?             Hier anmelden:

                                                                                                                                                                               

Plakat

individuelle Buchungen

Gern können Sie  Achtsamkeitsübungen aus dem Kursplan

oder zu einem persönlichen Thema als Einzelperson buchen.

Dauer ca. 1,5 Stunden / 60 €

Kontaktieren Sie mich hierfür bitte unter:

E-Mail: zu-sich-finden@gmx.de

Tel. mobil: 01516 5174582

Hier eine kleine Übung zum Ausprobieren.

Sie dient der Entspannung und fördert die Freude am Gestalten.

1

 ...in vier Schritten zu mehr Leichtigkeit

Lege dir ein großes Blatt Papier, mindestens A3 (je größer, desto besser) bereit.

Fixiere das Blatt mit Klebeband auf dem Tisch.

Weiterhin brauchst du einen Graphit- oder fetten Bleistift sowie Pinsel und Wasserfarben.

seifenblasen
seifenblasen

2

Höre dir den folgenden Musiktitel einmal an.

Bewege dich dabei zur Musik und dirigiere mit beiden Armen in der Luft.

Over The Rainbow - Interpretin Birgit Beute / Gitarrenbegleitung Pop For Flute 1, SCHOTT ED 22421
00:00 / 02:20

3

Wenn die Musik verklungen ist, nimm den Graphitstift und umfasse ihn mit beiden Händen.

Höre dann den Titel ein zweites Mal an und zeichne dabei mit geschlossenen Augen schwungvolle Linien auf das Papier.

4

Öffne deine Augen und staune, was für tolle Strukturen du auf das Papier gezaubert hast.

Male nun die Zwischenräume ähnlich wie bei einem Mandala farbig aus.

Du kannst mehrere Felder mit einer Farbe ausmalen oder auch Lücken lassen, sei in der Gestaltung ganz frei.

Nimm dir viel Zeit. Male in meditativer Weise und lasse deine Gedanken fließen...

seifenblasen

Das fertige Bild sollte die Leichtigkeit von Seifenblasen ausstrahlen.

seifenblasen
seifenblasen

noch keine Kommentare